Rheuma-Liga Sachsen

>

Mit Eltern für Eltern

Bundesweit sind ca. 20.000 Kinder und Jugendliche von juveniler idiopathischer Arthritis betroffen, jährlich erkranken ca. 1200 Kinder neu. Es ist wichtig, die Kinder wie auch ihre Eltern so zu stärken, dass sie in der Lage sind, eigenverantwortlich zu handeln. Dieses kann den Verlauf der Krankheit positiv beeinflussen.
Mit Eltern für Eltern

Ein Erlebnis unserer Elterngruppe

Einige Familien trafen sich zu einem Informationstag für betroffene Familien im Kletterturm Leipzig

Während die Eltern Informationen zur Rheuma-Liga erhielten und ein anschließender Austausch zu den eigenen Erfahrungen im Alltag mit von Rheuma betroffenen Kindern rege genutzt wurde, konnten die Kinder unter Anleitung einer Übungsleiterin im Kletterturm ihre Geschicklichkeit und Kraft je nach den eigenen Möglichkeiten ausprobieren.

Angesteckt von der Freude der Kinder hat es am Ende auch einige Eltern nicht mehr auf den Stühlen gehalten und sie begaben sich auf Klettertour.

Die in regelmäßigen Abständen geplanten weiteren Treffen sind überwiegend als Eltern-Kinder-Treffen konzipiert.

Während die Eltern sich den verschiedenen Themen widmen, die im Alltag, Kindergarten und Schule im Zusammenhang mit der rheumatischen Erkrankung ihrer Kinder auftreten, haben die Kinder ihr eigenes Aktivprogramm.


Elterngruppe Dresden

E-Mail: elterngruppedresden@rheumaliga-sachsen.de


Elterngruppe Leipzig

E-Mail: stuhr@rheumaliga-sachsen.de

Rheuma-Liga Sachsen e.V.
Angerstraße 17B
04177 Leipzig
Telefon: 0341 / 35 54 017

Skip to content